Die Kompetenz für Ärztezentren

Kontakt

M'Management GmbH
Innrain 143 - AT-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512 9010-0

Alle Informationen

Kundenstimmen

"Wir hatten 2005 die Möglichkeit im Medicent unsere Praxis selbst weiter ausbauen und unseren Bedürfnissen adaptieren zu können. Diese Flexibilität seitens der M'Management GmbH war für uns ein großer Vorteil."
"Dank des Operationszentrums können wir Kosten reduzieren wie z.B. durch die Sterilisation von Operationsbesteck, welche direkt im Haus geschieht. "
"Für uns entscheidend ist die Zusammenarbeit mit der Anästhesiologie und auch die Möglichkeit die Sterilisation im Haus zu nutzen, welche kostengünstiger ist als diese selbst durchzuführen. Die zentrale Lage mit der Parksituation ist ein großer Vorteil.Generell sehe ich Vorteile sowohl für Ärzte als auch für Patienten, einerseits sind die Kosten für die Ärzte kalkulierbar, es muss nicht jeder alles selbst besorgen und kann mit den anderen partizipieren."

Operationszentrum

In unseren Operationszentren in den Medicent-Ärztehäusern in Innsbruck, Salzburg, Linz und Baden stehen Operationsräumlichkeiten für tageschirurgische Eingriffe bereit. Unsere OP-Säle mit angeschlossenen Aufwachbereichen können je nach Bedarf entweder auf Stundenbasis oder mittels Pauschalvereinbarungen angemietet werden. Die Voraussetzung dafür ist ein Ordinationssitz oder eine Mitgliedschaft bei einer Apparategemeinschaft am jeweiligen Standort.

4
3
2
1

Unsere Operationszentren

Infrastruktur

Hygieneklimaanlage inklusive Laminar-Air-Flow, validierte Aufbereitungs- und Sterilisationseinheit, immer wiederkehrende Wartungs- und Serviceleistungen, TÜV- und Hygieneüberprüfungen, medizinische Gas-Anlagen sowie Notstromversorgung mit Batterie-Puffer sind für uns eine Selbstverständlichkeit, um eine höchstmögliche Patientensicherheit und Einsatzfähigkeit der Gerätschaften zu gewährleisten.

Pay-per-use

Unsere Operationszentren werden nach dem Pay-per-Use-Modell oder Pauschalvereinbarungen vermietet. Als behandelnder Arzt zahlen Sie als nur für die Leistung, die Sie auch tatsächlich nutzen. Die Voraussetzung für eine Vermietung ist ein Ordinationssitz oder eine Mitgliedschaft bei einer Apparategemeinschaft in einem der Medicent-Ärztehäuser. Bei Interesse geben Ihnen unsere Mitarbeiter gerne mehr Auskunft über die Nutzung unserer Operationszentren.

Patientenkosten

Für Selbstzahler besteht die Möglichkeit, Vorort eine unverbindliche Finanzierungsanfrage bei unserer Partnerbank zu stellen. Innerhalb von Minuten kann der Patient das Angebot mit seiner Hausbank vergleichen. Für ambulante Zusatzkrankenversicherte können wir gerne eine Anfrage bei der jeweiligen Versicherungen stellen, wie viel von dieser übernommen wird – das ist tarifabhängig.

Referenzen Operationszentrum

Operationszentrum